Herzlich Willkommen

Dombauverein

Lernen Sie den Verein zur Erhaltung des Xantener Domes e.V. kennen

Dombauhütte

Erfahren Sie mehr über die Tätigkeitsfelder und Mitarbeiter

Dom St. Viktor

Alle Besucherinfos zum Dom St. Viktor auf einen Blick

Verein zur Erhaltung des Xantener Domes e.V.

Seit Generationen trägt der Xantener Dombauverein als Träger der Dombauhütte dafür Sorge, dass der St. Viktor Dom als Wahrzeichen der Stadt Xanten erhalten wird.

Winter Südseitenschiff

Dombauverein

Erfahren Sie mehr zum Verein zur Erhaltung des Xantener Domes e.V.

Winter

Dombauhütte

Erhalten Sie alle Informationen rund um die Dombauhütte auf einen Blick.

Lettner

Dom St. Viktor

Hier finden Sie alle Informationen für Ihren Besuch im St. Viktor Dom.

Aktuelles
Unichor Düsseldorf

ABGESAGT - Benefizkonzert des Dombauvereins

Liebe Freunde und Förderer des Dombauvereins Xanten!

Wegen der hohen Corona-Zahlen musste das Benefizkonzert im Jahr 2021 abgesagt
werden. Der Dombauverein hat deswegen alle Anstrengungen unternommen, den
Xantener Bürgerinnen und Bürgern sowie allen Freunden und Förderern des
Xantener Dombauvereins am 29.01.2022 wieder einen Konzertabend anbieten zu
können.

Die Sängerinnen und Sänger vom UNICHOR der Heinrich Heine Universität
Düsseldorf proben seit Monaten unter Einhaltung der strengen Corona-Schutz-
bedingungen intensiv und mit großer Freude für einen Konzertauftritt in Xanten.
Noch vor Weihnachten sind wir mit vorsichtigem Optimismus davon ausgegangen,
dass das Konzert im St. Viktor Dom zu Xanten für den Dombauverein stattfinden
kann.

In den letzten Tagen schnellen jedoch die Ansteckungszahlen exponentiell rasant
hoch: Auch ist eine Verringerung der Infektionen aktuell nicht zu erwarten.
Der Vorstand sieht sich nach intensiver Beratung und in Abstimmung mit dem
UNICHOR schweren Herzens gezwungen, das diesjährige Benefizkonzert
abzusagen. Die zwischenzeitliche Überlegung, ein Konzert mit begrenzter
Teilnehmerzahl durchzuführen, musste wegen der umfangreichen und durch den
Verein nicht zu leistenden, aber vorgeschriebenen Kontrollen verworfen werden.

Der Vorstand des Dombauvereins und alle Beteiligten des UNICHORES aus
Düsseldorf bedauern die Absage ganz außerordentlich, wäre ein Konzert in diesen
schwierigen Zeiten doch ein ermutigender Lichtblick für alle gewesen.
Es wird mit Vertretern des Chores aus Düsseldorf überlegt, ob eine Verschiebung
des geplanten Konzertes möglich und sinnvoll sein könnte und ob ein neuer Termin
vereinbart werden kann.

Bitte verfolgen sie auch die aktuellen Pressemitteilungen und die Informationen auf
unserer Internetseite.

Es grüßt Sie herzlich mit den besten Wünschen für ein gutes Jahr 2022
Ihr
Vorstand des
Vereins zur Erhaltung
des Xantener Domes e.V.

Heiligenfensterwartung

Dombauhütte aktuell

 

Die Restaurierung des letzten Renaissancefensters konnte erfolgreich beendet werden. Alle historischen Glasmalereien wurden mit Messingrahmen versehen und werden zur Zeit abschließend dokumentiert.

Damit sind nun alle historischen Obergadenfenster wieder zu sehen.

Unser Schwerpunkt liegt nun in der Fertigstellung des Anstrichs im südlichen Seitenschiff.

Derzeit erfolgen die Restaurierungsarbeiten am “Gottesvolkfenster”. Dafür wurde bereits das Gerüst gestellt. In Kürze wird die Fensteröffnung von außen mit Platten verschlossen.

Besucherinfos

Öffnungszeiten Dom

März - Oktober

 

Montag bis Samstag   10.00 - 18.00 Uhr

Sonntag   12.30 bis 18.00 Uhr

 

November - Februar

 

Montag bis Freitag   12.00 - 17.00 Uhr

Samstag   10.00 - 17.00 Uhr

Sonntag   12.30 - 18.00 Uhr

 

 

Besuchen Sie für mehr Informationen die Internetseite der Propsteigemeinde .

Gottesdienste und Andachten im Dom

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es aufgrund der aktuellen Infektionslage zu Veränderungen der Gottesdienstzeiten kommen kann. Informieren Sie sich hierfür auf der Internetseite der Propsteigemeinde .

Sonntag
09.30 Uhr: Messfeier
11.30 Uhr: Messfeier
18.30 Uhr: Messfeier

Montag
16.00 Uhr: Rosenkranzgebet
19.00 Uhr: Messfeier

Dienstag
09.00 Uhr: Messfeier im Hochchor des Domes
19.00 Uhr: Abendgebet Dionysiuskapelle ("Norbertzelle") - Zugang: Durchgang Michaelskapelle (Richtung Markt)

Mittwoch
19.00 Uhr: Messfeier im Hochchor des Domes

Donnerstag
08.15 Uhr: Schulgottesdienst Viktorgrundschule im Hochchor des Domes

Freitag
08.15 Uhr: Schulgottesdienst Marienschule im Hochchor des Domes
19.00 Uhr: Messfeier im Hochchor des Domes

Während der Gottesdienste ist eine Besichtigung nicht möglich.

Domführungen

Außerhalb der Gottesdienstzeiten besteht die Möglichkeit, Führungen bei der TIX zu buchen - nach Vereinbarung auch in niederländischer, englischer, französischer bzw. ungarischer Sprache.

Anmeldung:
Touristikinformation TIX GmbH
Kurfürstenstr. 9
46509 Xanten
Telefon: 0 28 01/772 200
E-Mail: info@xanten.de

Audioguides

Für Ihren Besuch im Dom können Sie kostenlos Audioguides in deutscher, englischer, französicher und niederländischer Sprache nutzen.

Dieser Service wird zur Verfügung gestellt von Museum.de.

Stadtplan Xanten

Parkmöglichkeiten

Wir empfehlen die Nutzung von Parkplatz 23. Von hier sind es durch Kurpark und Brückstraße ca. 7 Gehminuten bis zum Dom. Direkt an der Einfahrt in die Staße “Kapitel” stehen gegenüber des StiftsMuseums zwei Behindertenparkplätze für Ihren Besuch im Dom und im StiftsMuseum zur Verfügung.  (Foto: Tourismusbüro Xanten)

Dombauhütte

Erhalten Sie mehr Informationen zur Xantener Dombauhütte und deren Mitarbeiter.

Dombauverein

Informieren Sie sich über den Verein zur Erhaltung des Xantener Domes e.V.

Aktuelles

Neuigkeiten von Dombauverein und Dombauhütte auf einen Blick.

immaterielles Kulturerbe

Anerkennung der Dombauhüttentradition

Ein große Ehre: “Das Bauhüttenwesen – Weitergabe, Dokumentation, Bewahrung und Förderung von Handwerkstechniken und -wissen“ ist in das deutsche Register “Guter Praxisbeispiele der Erhaltung Immateriellen Kulturerbes” aufgenommen worden.

Spenden

Jeder noch so kleine Beitrag hilft, den Dom für kommende Generationen zu bewahren!

Reihen Sie sich ein die Gemeinschaft von Förderern und Freunden.