Mitgliederversammlung und Tag des Denkmals 2018

 

9. September

10.00 Uhr Messe, anschließend Mitgliederversammlung im Kapitelsaal (ebenerdiger Zugang Kreuzgang)

14.00 - 16.00 Uhr Tag des Denkmals  - interessierte Gäste können sich über den Stand der Glaserstaurierung der Obergadenfenster informieren. Neben Fachvorträgen wird es Gruppenführungen auf die Umgangsgallerie und die Arbeitsbühne der Dombauhütte geben.

 

ViktorHelena 

 

Der St. Viktor Dom zu Xanten...

 ...ein herausragendes Bauwerk und lebendiges Zentrum der katholischen Propsteigemeinde.

   Sdseitekubisch

© kubische-panoramen.de

 Infos

 

Dombauverein und Dombauhütte aktuell

Die Arbeitsbühne in Höhe des Umgangs ist einsatzbereit. Ein hier aufgestelltes Leichtgerüst ermöglicht uns die Erreichbarkeit der Gewölbeunterseiten.

Abgeschlossen wurden die Ausbauarbeiten für das westlichste Fenster NX im nördlichen Obergaden, zur Zeit wird das Steinwerk im Umfeld instandgesetzt.

Durchgeführt werden die Restaurierungsarbeiten an den Glasfeldern von Fenster NIX.

Beendet wurde die Sanierung des westlichen Strebewerks der Nordseite des Domes, so dass hier das Gerüst bereits abgebaut werden konnte. Es laufen die Vorbereitungen für Außengerüste auf der Südseite ds Mittelschiffs.

Gerstbrcke

PresseHell

Musik im Dom

 Genießen Sie die Atmosphäre des St. Viktor Domes bei einem Chorkonzert. Sichern Sie sich jetzt schon Ihre Tickets im Vorverkauf.
 

2018 09 30a Chorkonzert

 

 

Verein zur Erhaltung

des Xantener Domes e.V. …

 

…ist Träger der Dombauhütte, die ihren Ursprung bis in die Erbauerzeit des Domes zurück verfolgen kann.

Hier sind Fachleute aus Stein- und Glas- und Holzrestaurierung tätig, um den Dom für kommende Generationen zu bewahren - denn das ist das Ziel des Dombauvereins.

Sie möchten unsere Arbeit mit einer Spende oder Mitgliedschaft unterstützen?

 

Bankverbindung

Sakramentskapelle erstrahlt in neuem Licht.

RP 2018 07 21 1

Klicken Sie auf das Bild und lesen Sie den Artikel der Rheinischen Post vom 21. Juli 2018.

Auf dem rechten Bild: Ehepaar Barking vom Dombauverein mit dem Leiter der Dombauhütte Herrn Schubert und Propst Wittke.

Projekte

Die gerade restaurierten und neu gerahmten Fenster der Heilig-Geist-Kapelle sind wieder zu sehen.
Sie wurden vom Künstler Hermann Gottfried (1925-2015) entworfen und zur großen Viktortracht 1966 durch die Linnicher Glasmalerei Dr. H. Oidtmann in die Sakramentskapelle eingebaut.
Die Farbspiele der Antikgläser stellen das Thema Pfingsten dar. Trotz der abstrakten Gestaltung deutet der fantasiefreudige Betrachter figürliches. Man mag in dem intensiven Farbspiel einen Engel oder eine Kerze, eine Gewitterwolke mit Regentropfen sowie ein edelsteinverziertes Kreuz erkennen.
In jedem Fall kann sich die Gemeinde an der frisch renovierten Kapelle erfreuen.

 

Verein zur Erhaltung

des Xantener Domes e.V. …

 

…ist Träger der Dombauhütte, die ihren Ursprung bis in die Erbauerzeit des Domes zurück verfolgen kann.

Hier sind Fachleute aus Stein- und Glas- und Holzrestaurierung tätig, um den Dom für kommende Generationen zu bewahren - denn das ist das Ziel des Dombauvereins.

Sie möchten unsere Arbeit mit einer Spende oder Mitgliedschaft unterstützen?

 

Bankverbindung

Der St. Viktor Dom zu Xanten...

 ...ein herausragendes Bauwerk und lebendiges Zentrum der katholischen Propsteigemeinde.

   Sdseitekubisch

© kubische-panoramen.de

 Infos

 

Dombauverein und Dombauhütte aktuell

Die Arbeitsbühne in Höhe des Umgangs ist einsatzbereit. Ein hier aufgestelltes Leichtgerüst ermöglicht uns die Erreichbarkeit der Gewölbeunterseiten.

Abgeschlossen wurden die Ausbauarbeiten für das westlichste Fenster NX im nördlichen Obergaden, zur Zeit wird das Steinwerk im Umfeld instandgesetzt.

Durchgeführt werden die Restaurierungsarbeiten an den Glasfeldern von Fenster NIX.

Beendet wurde die Sanierung des westlichen Strebewerks der Nordseite des Domes, so dass hier das Gerüst bereits abgebaut werden konnte. Es laufen die Vorbereitungen für Außengerüste auf der Südseite ds Mittelschiffs.

Gerstbrcke

PresseHell

Sakramentskapelle erstrahlt in neuem Licht.

RP 2018 07 21 1

Klicken Sie auf das Bild und lesen Sie den Artikel der Rheinischen Post vom 21. Juli 2018.

Auf dem rechten Bild: Ehepaar Barking vom Dombauverein mit dem Leiter der Dombauhütte Herrn Schubert und Propst Wittke.

Projekte

Die gerade restaurierten und neu gerahmten Fenster der Heilig-Geist-Kapelle sind wieder zu sehen.
Sie wurden vom Künstler Hermann Gottfried (1925-2015) entworfen und zur großen Viktortracht 1966 durch die Linnicher Glasmalerei Dr. H. Oidtmann in die Sakramentskapelle eingebaut.
Die Farbspiele der Antikgläser stellen das Thema Pfingsten dar. Trotz der abstrakten Gestaltung deutet der fantasiefreudige Betrachter figürliches. Man mag in dem intensiven Farbspiel einen Engel oder eine Kerze, eine Gewitterwolke mit Regentropfen sowie ein edelsteinverziertes Kreuz erkennen.
In jedem Fall kann sich die Gemeinde an der frisch renovierten Kapelle erfreuen.

 

Mitgliederversammlung und Tag des Denkmals 2018

 

9. September

10.00 Uhr Messe, anschließend Mitgliederversammlung im Kapitelsaal (ebenerdiger Zugang Kreuzgang)

14.00 - 16.00 Uhr Tag des Denkmals  - interessierte Gäste können sich über den Stand der Glaserstaurierung der Obergadenfenster informieren. Neben Fachvorträgen wird es Gruppenführungen auf die Umgangsgallerie und die Arbeitsbühne der Dombauhütte geben.

 

ViktorHelena 

 

Musik im Dom

 Genießen Sie die Atmosphäre des St. Viktor Domes bei einem Chorkonzert. Sichern Sie sich jetzt schon Ihre Tickets im Vorverkauf.
 

2018 09 30a Chorkonzert